Katholischer Kinder- und Jugendbuchpreis 2018

 

Der Preis wird jedes Jahr von der Deutschen Bischofskonferenz verliehen. Eine Jury hat aus 280 Einsendungen ein Preisbuch ermittelt und weitere 14 Werke als besonders lesenswert empfohlen. Sowohl das Preisbuch „Das Jahr, in dem ich lügen lernte“ als auch einige andere Empfehlungen können Sie bereits in unserer Mediathek entleihen.

Eine Fortbildung für Lehrkräfte zu aktueller Kinder- und Jugendliteratur mit dem Autoren Stephan Sigg  findet am 17. Oktober 2018 im CPH statt. Alle Informationen darüber gibt es hier.

Weitere Informationen über die bisherigen Wettbewerbe und Preisverleihungen bekommen Sie auf der Homepage der Deutschen Bischofskonferenz.